Fly & Flow – Der Cocktail von Carsten Tiebel 2017-11-23T16:18:29+00:00

Project Description

Der Fly`n Flow Cocktail von J&C’s

Der Cachaça geht in dem Drink ausnahmslos auf. Mehrere aromatische Nuancen, wahrnehmbar in der Purverkostung werden hier betont. Nicht eine Zutat im Cocktail, die sich nicht auch irgendwo im Cachaça wiederfindet, so mag ich das!

DIE zwei Arten von wirklich interessanten Drinks bauen meist auf Prinzipien auf, die sich auch ständig in der Küche finden.
Gut schmeckt, was entweder sehr gut zusammen passt und sich gegenseitig in die Hände spielt oder bewusst Zutaten, die sehr verschieden sind und eine ganz neue interessante Mischung aus Harmonie & Dynamik in sich schaffen.
Wenn ich an dieser Stelle noch vertiefe geht’s Richtung Molekularwissenschaft und FoodPairing, das lassen wir mal lieber…probiert erstmal den Drink!

Arbeitsablauf

1.Shake im Boston Shaker auf trockenem Würfeleis mit Cachaca, Guavensaft, Limettensaft, Rohrzucker, Plum Bitters (Schütteln!)
Double/Fine Strain – Doppelt/fein abseihen – „absieben“

2.Servieren auf (sphärischem) Eis im Stilglas
1 Dash Rosenwasser auf den Drink geben

3.Garnieren mit Limettenzeste und frisch geriebener Vanille

Zutaten

Für 1 Portion

  • Cachaça 6 cl
  • Guavensaft (Pink)3 cl
  • Limettensaft 1 cl
  • (Roh)-Rohrzucker 5 Messerspitze
  • (1 1/2 gestrichene Barlöffel) Pflaumenbitter
  • 3 Dash Rosenwasser on Top
Hier geht es zum ganzen Rezept samt Philosophie!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz